Das Mitarbeitergespräch 2.0 - Schulung für Führungskräfte

In der zweistündigen Schulung zum Mitarbeitergespräch 2.0 machen wir Ihre Führungskräfte fit für ein Jahresgespräch, welches ohne Noten, starre Bewertungsraster und seitenlange Formulare auskommt. Diese neue Art der Gesprächsführung ermöglicht einen wirklichen Dialog auf Augenhöhe. Und es konzentriert sich auf das Wesentliche: Mitarbeitende wertschätzen und weiterbringen. Nähere Informationen zum Mitarbeitergespräch 2.0 finden Sie hier.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Unternehmen, welche das vom Kinderspital Zürich in Kooperation mit C-Factor entwickelte Mitarbeitergespräch 2.0 bei sich einführen und ihre Führungskräfte auf das neue System schulen möchten.

Kursinhalt

Ein gutes Mitarbeitergespräch fokussiert auf Wertschätzung, Motivation, einem Dialog auf Augenhöhe, Individualität und die Zukunftsvorstellungen beider Gesprächspartner. Im Kurs diskutieren wir genau diesen Fokus, schauen das eigens für das Mitarbeitergespräch 2.0 geschaffene Kartenset im Detail an und üben in Rollenspielen wie es sich anfühlt, frei und losgelöst von Noten Feedback zu geben.

Nutzen

- Sie kennen die Vorteile des Mitarbeitergesprächs 2.0.

- Sie wissen, wie Sie ein Jahresgespräch ohne Noten durchführen und dabei den Dialog auf Augenhöhe fördern.

- Sie lernen wie Sie das Gespräch so kurz wie möglich und so ausführlich wie nötig dokumentieren - eine A4-Seite reicht dafür.

- Sie erfahren, wie Sie Wertschätzung Ihren Mitarbeitenden gegenüber ganz explizit oder noch expliziter ausdrücken können.

- Sie lernen einen möglichen Gesprächsablauf mit Einbezug des Kartensets kennen.

- Sie kennen das rechtliche Szenario, wenn die Leistungen und/oder das Verhalten einer Person ungenügend sind.

Kursablauf

- Begeisterung wecken: Einstieg ins Thema

- These: Ohne Noten beurteilen - das geht!

- Vorstellung Sinn & Zweck vom Kartenset

- Rollenspiel

- Gesprächsablauf

- Rechtliche Aspekte des Mitarbeitergesprächs 2.0

- Begeisterung beibehalten: Abschluss & Ausblick auf individuelle Gespräche

Arbeitsmethodik

Zum Mitarbeitergespräch 2.0 gibt es nur ganz wenig Theorie, dafür umso mehr Praxis. Diese Erfahrung stellen wir Ihnen in ganzer Fülle und mit viel Begeisterung zur Verfügung. Nebenbei haben Sie die Möglichkeit, in Diskussionen näher in die Thematik einzutauchen und in Rollenspielen die neue Art des Mitarbeitergesprächs zu üben. Wir sind überzeugt, dass Sie nach dieser zweistündigen Schulung nicht nur fit sind, Jahresgespräche ohne Notenskala durchzuführen, sondern auch, dass Sie vorfreudig sein werden, sich auf diese neue - lockerere - Art der Gesprächsführung einzulassen.

Besonderes

Diesen Kurs führen wir in Kooperation mit der Firma C-Factor durch. C-Factor begleitet Sie auf dem Weg zum Mitarbeitergespräch 2.0 vor und nach unserer Schulung. Diese Kooperation vereint eine riesige Kompetenz im Bereich der Kommunikation mit der langjährigen praktischen Erfahrung im Bereich Mitarbeitergespräch von HRbegeistert.

Teilnehmende: Führungskräfte und HR-Teams

Dauer: 2 Stunden

Gruppengrösse: 8 bis 20 Teilnehmende

Weitere Informationen: Melden Sie sich bei uns unter info@hrbegeistert.ch oder C-Factor. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.